©2015 von Therese Kropf

Fotos: Richard Overtoom, Sabine Kropf

Osteopathie....

 

...ist Anatomie, Anatomie und Anatomie

 

...aktiviert und fördert Selbstheilungskräfte

 

... ist für mich eine Erweiterung der physiotherapeutischen Wirkungskreise.

Die Erweiterung um die Möglichkeit neben dem parietalen System (Bindegewebe, Knochen, Muskulatur, Gelenke) auch auf das viszerale System (Innere Organe) sowie das cranio-sakrale System (Schädel-Kreuzbein System) einwirken zu können.

 

...geht auf den Arzt Andrew Taylor Still zurück (1828-1917).

Zu dessen grundlegenden Annahmen gehören:

  • die Rolle der Arterie ist essentiell

  • Der Körper ist eine funktionelle Einheit

  • Die Funktion bestimmt die Struktur und die Struktur bestimmt die Funktion 

  • Der Körper besitzt die Fähigkeit zur Selbstregulation

 

...aktiviert und fördert Selbstheilungskräfte

 

 

Osteopathie für Tiere